Hamsterradgefühle? Nervosität? Druck in Nacken und Kopf? Zähneknirschen? Magenschmerzen? Muskelverspannungen? Hoher Blutdruck? Atembeschwerden? Schlafstörungen? Chronische Müdigkeit?

Die Liste von Stressanzeichen ist lang und können zu innerer Unruhe, Gereiztheit, Angst, Versagensängsten, Unausgeglichenheit bis hin zu innerer Leere/Ausgebranntheit (Burnout) führen.

Ausserdem kann auch chronischer Schmerz oder eine langandauernde Belastungssituation zu solchen Symptomen führen.

Wenn Sie auch selbst zur Genesung dieser körperlichen Warnsignale sowie weiterer emotionaler und kognitiver Anzeichen und auch Verhaltensänderungen beitragen möchten, sind Sie bereit an einem MBSR-Kurs - Stressbewältigung durch Achtsamkeit - teilzunehmen. Bei medizinischen und psychologischen Diagnosen eignet er sich sehr gut als Begleitung der jeweiligen Therapie.

Es kann auch sein, dass Sie einfach mehr Ruhe und Gelassenheit in ihr Leben bringen möchten. Oder Sie möchten Ihre vorhandene Praxis der Achtsamkeit präzisieren, vertiefen und geschickter in Bezug auf persönliches Leid und das anderer integrieren.

Auf diesem ganz persönlichen Weg begleite ich Sie gerne in der Gruppe oder alleine.

Herzlich Willkommen!

 

Zeit für Jon Kabat-Zinn persönlich?

https://www.youtube.com/watch?v=rSU8ftmmhmw